Mit dem 5-Ebenen-Entlastungssystem sind wir deutschlandweit seit Jahren sehr erfolgreich. Damit decken Sie optimal alle Bereiche rund um die Privatabrechnung ab.

 

 

 Medalis 5-Ebenen-Entlastungssystem
für Ärzte und Chefärzte
1

Sorgfältige Prüfung

Manuelle Überprüfung jeder einzelnen Rechnung auf Vollständigkeit, Plausibilität, Ausschlussziffern, Mehrfachberechnung, Diagnosen, beste Ziffernkombination und Sachkosten.

Damit vermeiden wir in vielen Fällen Erstattungsprobleme und Honorarverluste.
2

Problemlösung

Telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Patienten und Versicherungen.
Kostenfreie Internetrecherche bei nicht zustellbaren Rechnungen und Mahnungen.

Bei Erstattungsproblemen sind wir Ansprechpartner und Vermittler.
3

Verwaltungsarbeiten

Erstellung, Kuvertierung und Versand der Rechnungen und Zweitschriften
Tägliche Kontrolle und Verbuchung der Zahlungseingänge
Außergerichtliches Mahnverfahren bis zu drei Mahnschritten
Einleitung der Ermittlung von Adressen über das Einwohnermeldeamt
bzw. Erben über das Nachlassgericht
4

Service

Individuelle Ratenzahlungsvereinbarungen mit Ihren Patienten.
Telefonische Kontaktaufnahme mit Ihren Patienten nach der letzen Mahnung.
Monatlich: schriftlicher Sachstandsbericht über Rechnungsausgänge,
offene Posten und Stornierungen
Jährlich: Aufstellung über sämtliche Zahlungseingänge
5

Klare Gebührenstruktur

Gebührberechnung: prozentual vom Abrechnungsvolumen
Porto nach Aufwand
Material und Druck zum Versand sind inklusive

keine sonstigen Gebühren (Grundgebühren, Verwaltungspauschalen
Mitgliedsgebühren, Mindestrechnungsbeträge, Kosten für Stornobuchungen
oder Bearbeitungsgebühren bei Mahnungen)

 

Die Gebühren für Medalis sind als Betriebsabgaben steuerlich voll abzugsfähig.

Hier geht es zu den häufigsten Fragen.